Die Bodensee-Therme Überlingen, Aquapark Management GmbH, ist am 20. Januar 2021 erneut mit dem Qualitäts-Siegel Stufe II der Initiative „ServiceQualität Deutschland in Baden-Württemberg“ ausgezeichnet worden.

ServiceQualität Deutschland steht für begeisterte Kunden, zufriedene Mitarbeiter und überzeugte Geschäftspartner. Die Bodensee-Therme Überlingen verpflichtet sich seit Beginn an zur kontinuierlichen Verbesserung der Dienstleistungsqualität gegenüber Mitarbeitern und Kunden. Bis Januar 2024 ist die Zertifizierung in Stufe II von ServiceQualität Deutschland gültig.

 „Durch die Zertifizierung haben wir unsere ServiceQualität nachhaltig etabliert, indem wir die eigene Dienstleistung durch Mitarbeiter- und Kundenbefragungen sowie durch einen Mystery-Check extern haben prüfen lassen. Damit können wir eine kontinuierliche Steigerung unserer Servicequalität erreichen“, freut sich Betriebsleiter Peter Koop. Während der Schwerpunkt der Stufe I auf dem betriebsinternen Qualitätsaufbau liegt, sind die Inhalte der Stufe II auf die Qualitätssicherung ausgerichtet. Diese werden durch eine externe Bewertung, z.B. in Form eines Mystery Checks und Controlling der Verbesserungsmaßnahmen überprüft.

Die Bodensee-Therme Überlingen ist darüber hinaus mit den fünf Wellness Stars des Baden-Württembergischen Heilbäderverbandes zertifiziert. Der Deutsche Sauna-Bund bewertete die Saunalandschaft als eine der Ersten in Deutschland mit dem Qualitäts-Siegel "SaunaPremium". Das ist jeweils die Höchstwertung. Allein wegen der Architektur ist die Therme ein Besuch wert. Sie wurde 2005 mit dem internationalen Architekturpreis des IOC/IAKS ausgezeichnet. Seit 2020 bietet die Bodensee-Therme Überlingen neben dem direkten Seezugang im Saunabereich auch einen attraktiven Thermenstrand im Thermalbadbereich sowie ein neues Dampfbad und einen neuen Kleinkindbereich.

Als erste Therme am Bodensee verspricht die Bodensee – Therme mit der Initiative ÖKOPROFIT nachhaltiges entspannen und setzt sich für die Sicherung der natürlichen Lebensgrundlagen mit umsteigen Ressourcenmanagement ein.

Das mineralhaltige Thermalwasser aus 1006 m Tiefe ist von hervorragender Qualität und unterstützt mit der heilungsfördernden Wirkung das aktive Badeerlebnis. Die Bodensee – Therme Überlingen hat in jeder Hinsicht ein vielseitiges Angebot. Kulinarisch werden Gäste auf der Terrasse im Saunagarten, im Thermenrestaurant und im á la carte Restaurant „Aquarius“ verwöhnt – inklusive See- und Bergsicht. Letzteres bietet ein abwechslungsreiches Angebot aus der regionalen Küche für externe Gäste.

Wer bereits schon jetzt Vorfreude auf thermalen und saunieren verschenken möchte, wird im Onlineshop fündig.

Aufgrund der aktuellen Entwicklung werden die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie fortgeführt. Aus diesem Grund bleibt die Bodensee-Therme Überlingen weiterhin geschlossen!